Vision
Mission
Wo finden Sie uns?

FGBMFI – Geschäftsleute des vollen Evangeliums, internationale Vereinigung
Als weltweite Gemeinschaft von Berufstätigen und Geschäftsleuten berichten wir von Erfahrungen in schwierigsten Lebensumständen und Krisen, in denen wir Gebetserhörungen oder außergewöhnliche Heilungen erfuhren.

Unsere aktuellen Veranstaltungen

Andreas Berglesov

Ich war 5 Stunden tot

Am: 02. November 2021          18.30 Uhr: Beginn mit Essen (Erstbesucher sind eingeladen)          19.15 Uhr: Vortrag Wo: Restaurant Salettl am Golfplatz, 4580 Windischgarsten, Edlbach 96 Mit: Andreas Berglesov         […]

Read more
Josef Fertinger

Ein Lebensbericht, humorvoll und spannend

Am:  12. November 2021 um 19:00 Uhr Wo: Gasthof Falk, Bahnhofstr. 2, 8234 Rohrbach a. d. Lafnitz Mit: Josef Fertinger Zum Thema: „Ein Lebensbericht, humoprvoll und spannend“ Josef Fertinger hat[…]

Read more
Galaychuk Oleg

Welchen Sinn hat mein Leben?

Am:  20. Oktober 2021 um 19:00 Uhr ACHTUNG! Ausweichlokal S’Plesch wegen Terminkollision beim Lüftner! Wo: Restaurant S´Plesch, Seeweg 11, 4040 Linz Mit: Oleg Galaychuk Zum Thema: „Welchen Sinn hat mein[…]

Read more
Logo FGBMFI

FGBMFI Seminar

von 05. bis 07.11.2021
im Hotel Lavendel in Windischgarsten

Es ist wieder soweit 🙂
Unser nächstes Seminar vom 05. bis 07.11.2021 findet fix statt. Die Anmeldungen bitte direkt an Wolfgang Hoffmann austria@fgbmfi.at senden und auch mit ihm alles weitere absprechen Mobil: +43 676 6719701, danke.

Im Falle von Corona-Verschärfungen sind natürlich Stornierungen möglich.

Einladung / Programm

European Convention 2021

Vom Freitag, 12.11. bis Samstag, 13.11.2021 findet die FGBMFI Europa Konferenz, dieses Mal in Straßburg, Frankreich, statt.

Es gilt die 3-G-Regel zur Einreise. Aufgrund der Corona-Krise wurde eine kostenlose Stornierungsmöglichkeit (Registrations- und Hotelkosten) für den Fall, dass es unüberwindbare Einreisebedingungen gibt (z.B. Impfpflicht oder Nichtanerkennung der österreichischen PCR-Tests) ausgehandelt, sodass jedem Teilnehmer keine Stornierungskosten entstehen.

Von unserer Seite ist angedacht, dass wir bereits am Donnerstag anreisen, um auch etwas von Straßburg zu sehen. Abreise wäre am Sonntag früh. Diejenigen unter uns, die einen PCR-Test brauchen, könnten sich am Mittwoch abend oder Donnerstag früh mit einem (derzeit noch kostenlosen) PCR-Test z.B. in Apotheken testen lassen, der 72 Stunden gilt. Damit müssten wir eigentlich das Auslangen finden. Hier nähere Informationen zur Einreise nach Frankreich: https://www.bmeia.gv.at/reise-services/reiseinformation/land/frankreich/.

Bitte nicht vergessen, die vorgeschriebene eidesstattliche Erklärung (sh. Beilage; bitte die Daten anstelle der roten Textpassagen ausfüllen) auszudrucken und mitzunehmen für den Grenzübertritt.

Bei der Rückreise ist wieder die 3G-Regel bei der Einreise nach Österreich gültig. Hier kann man, falls man einen Test braucht, aber auch zum Einreisezeitpunkt einen Wohnzimmertest mit digitaler Registrierung machen. Daher solche Tests im Bedarfsfall auf die Reise mitnehmen!

Bei Interesse bitte Wolfgang Hoffmann kontaktieren, für weiter Infos, Fahrgemeinschaften etc.. Mobil: +43 676 6719701, Mail: austria@fgbmfi.at

Finden Sie Ihr Chapter via Google Maps