Starterseminar 03/04.06.2016 in Windischgarsten

Starterseminar 03/04.06.2016 in Windischgarsten

Wir laden ein zum

Basis-Seminar

im Hotel Lavendel, Svetlinstrasse 7, 4580 Windischgarsten.

Kommen Sie mit auf eine spannende und lebendige Reise zu den grundlegenden Fragen unseres Menschseins. In diesem Seminar werden Ihnen einfache, aber sehr nützliche Bewältigungsstrategien für das tägliche Leben anhand von biblischen Grundprinzipien nähergebracht. Die Referenten werden Situationen aus ihrem Leben schildern, in denen sie lernten, das Wort Gottes erfolgreich anzuwenden.

Mehr

Neues Chapter in Windischgarsten

Neues Chapter in Windischgarsten

EinladungJosefKrusch20160511.Logo_Am Donnerstag, 11.5.2016, 19.30 Uhr, eröffnen wir ein neues Chapter im Gasthaus Schwarzer Graf, Gleinkerseerstraße 9, 4580 Windischgarsten.

Alle Besucher sind dazu herzlichst eingeladen. Bringt Freunde und Bekannte mit! Es wird ein spannender Abend.

Nähere Informationen bei Leo Postlmayr, Tel. +43 (664) 85 16 589.

Mehr

Neues Chapter Oberwart

Neues Chapter Oberwart

Am Donnerstag, 01.04.2016, eröffneten wir ein neues Chapter im Gasthof Franz Falk, 8234 Rohrbach an der Lafnitz, Bahnhofstraße 2, bei Oberwart/Bgld.

Der zweite Chapterabend wird am Freitag, 13.5.2016 um 19.30 Uhr stattfinden. Sprecher ist der Landwirt Erwin Mitterlehner, der einige große Heilungen erlebt hat. Alle Besucher sind dazu herzlichst eingeladen. Bringt Freunde und Bekannte mit! Es wird ein spannender Abend.

Nähere Informationen bei Franz Wimberger, Tel. +43 (676) 76 66 600.

Mehr

Erkenntnis der Herrlichkeit des Herrn

Erkenntnis der Herrlichkeit des Herrn

Zeit: Donnerstag, 23. Juni 2016 um 19:30 Uhr

Ort: Restaurant “Lindenwirt”, Peter Roseggerstrasse 125, 8052 Graz

Fred Lambert stammt ursprünglich aus den USA. Er ist seit 31 Jahren glücklich mit Judy verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder, eine Schwiegertochter, und eine Enkelin. Er Absolvent des Rhema Bible Training Center in Tulsa, Oklahoma.

Nach einigen Jahren des Dienens in Kirchen, Gefängnissen, Straßenmissionen und evangelistischen Events in den USA, hörte er den Ruf Gottes nach Österreich, wo er mittlerweile seit 21 Jahren lebt.

In 1994 half er dabei, eine Gemeinde und eine Bibelschule zu gründen, die heute die Freie Christengemeinde Wels und Rhema Bibeltrainingszentrum Austria sind. Er hat geholfen, einige andere Gemeinden zu gründen, hat etliche für den Dienst ausgebildet durch Rhema Austria, und betreut vier Bibelschulkampusse in ganz Österreich.

Als Fred Jesus kennenlernte war er professioneller Musiker, und er verwendet weiterhin seine Talente in Musik indem er Musik macht, singt, Lieder schreibt und Lobpreis leitet. Er ist Pastor der Gemeinde in Wels, Direktor der Rhema Bibelschule, und hat auch schon 2 Musikalben veröffentlicht. Sein Verlangen ist es, Österreich mit der Erkenntnis der Herrlichkeit des Herrn zu erfüllen.

Wir laden Dich, Deine Geschäftspartner, Freunde, Familienangehörige und Bekannte herzlichst zu diesem persönlichen Lebensbericht im Rahmen eines gemeinsamen gemütlichen Abendessens ein.

Terminaviso Chapter Graz:
Sommerpause
22.09.2016
20.10.2016

Wir freuen uns auf Dein Kommen
“Sein Zeichen über uns ist Liebe”

Download: Einladung

Mehr

Wenn Blinde sehend und Taube hörend werden. . .

Wenn Blinde sehend und Taube hörend werden. . .

Herr Krusch wurde 1964 in Ried im
Traunkreis auf einem Bauernhof mit sechs
Kindern geboren. Auf Wunsch seiner
Eltern sollte er später den Hof
übernehmen und weiterführen. Doch im
Alter von 15 Jahren bekam er Allergien
und konnte in der Folge nicht mehr in der
Landwirtschaft weiterarbeiten.
Trotz gesundheitlicher Probleme biss er
sich durch und wurde immer mehr zum
„Workaholik“. Er kam immer mehr an
seine Grenzen.
Mit 44 Jahren hatte er ein Erlebnis,
welches sein Leben schlagartig
veränderte.
Herr Krusch ist seit 26 Jahren glücklich
verheiratet und Vater von zwei Söhnen.

Mehr

Da Papa wird’s schon richten! Halleluja!

Da Papa wird’s schon richten! Halleluja!

Zeit: Donnerstag, 19. Mai 2016 um 19:30 Uhr

Ort: Restaurant “Lindenwirt”, Peter Roseggerstrasse 125, 8052 Graz

Herr Josef Chalupar, wohnhaft im Mühlviertel, O.Ö. hart an der tschechischen Grenze, ist Reisebusunternehmer.

Er ist seit 29 Jahren glücklich mit seiner Frau Helga verheiratet, hat 4 Söhne und ist stolzer Opa von 1 Enkeltochter und fährt gern mit seinem Reisebus „ohne Stress“ mit netten Leuten durch die Lande.

Herr Chalupar wollte als Bub Pfarrer werden, wurde streng religiös Erzogen, hatte 1993 eine Krebsoperation, erfuhr eine radikale Änderung des Lebens und kann heute sagen und berichten:
Da Papa wird’s schon richten! Halleluja!

Wir laden Dich, Deine Geschäftspartner, Freunde, Familienangehörige und Bekannte herzlichst zu diesem persönlichen Lebensbericht im Rahmen eines gemeinsamen gemütlichen Abendessens ein.

Terminaviso Chapter Graz:
23.06.2016
Sommerpause
22.09.2016

Wir freuen uns auf Dein Kommen
“Sein Zeichen über uns ist Liebe”

Download: Einladung

Mehr